Bildungszentrum Langenthal
Weststrasse 24 | 4900 Langenthal | Telefon: 062 916 86 66 | info##at##bzl.ch | www.bzl.ch

Kontaktieren Sie uns!

Bildungszentrum Langenthal
Weststrasse 24 | 4900 Langenthal
062 916 86 66 | info##at##bzl.ch

BZL GYMO BFSL

BVS Plus

Das Programm BVS Plus setzt sich aus Bildung, Schnuppereinsätzen und intensiver Begleitung zusammen - es ist eine Werk-, Arbeits- und Lebensschule.

Die Anmeldung wird in der Regel durch die Klassenlehrperson des. 9. Schuljahres während den Kalenderwochen 13 – 18 gemacht und erfolgt an die Triagestelle.


Inhalt und Ziel
Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler aus Realklassen und Klassen zur besonderen Förderung (KbF), welche Probleme bei der beruflichen Integration haben und eine intensive Begleitung und Unterstützung benötigen. Das schulische Angebot umfasst einen individualisierten Unterricht mit dem Fokus auf der Förderung der Schlüsselkompetenzen. Während rund der Hälfte des Schuljahres absolvieren die Jugendlichen Schnupperlehren, Praktika oder Arbeitseinsätze in Betrieben.

Detaillierte Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.

Das BVS Plus beginnt im August und dauert ein Jahr. Der Einstieg nach Beginn ist bei verfügbaren Plätzen bis zum 31. Januar des Folgejahres möglich.

Ziel: Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen können in eine berufliche Grundbildung eintreten und sind den Anforderungen des Arbeitsplatzes gewachsen. Sie finden einen Zugang zum Lernen, zur Alltagsbewältigung und zu einem Verhalten, das ihnen Wege in die Berufswelt öffnet.


Aufnahmekriterien
Die Anzahl der Ausbildungsplätze ist beschränkt. Aufgenommen wird im Rahmen der verfügbaren Plätze, wer

 
Kosten

 

Weitere Informationen über das BVS Plus finden Sie hier.

Aus unserem Blog