Bildungszentrum Langenthal
Weststrasse 24 | 4900 Langenthal | Telefon: 062 916 86 66 | info##at##bzl.ch | www.bzl.ch

Kontaktieren Sie uns!

Bildungszentrum Langenthal
Weststrasse 24 | 4900 Langenthal
062 916 86 66 | info##at##bzl.ch

BZL GYMO BFSL

Beratung Lernende

Unsere Anlaufstelle setzt sich zum Ziel, Sie auf Ihrem Lernweg bei Bedarf hilfreich zu unterstützen.

Video Beratung für bfsl Lernende

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen - FAQ

Weiter stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen:

Nutzen Sie die Chance mit Frau Christine Tapfer-Wittwer, Frau Isabelle Marzano, Frau Liselotte Gasser oder Herrn Matthias Gruber Kontakt aufzunehmen und einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Beratung Lernende: 062 916 86 11
Christine Tapfer: 079 213 93 16
Isabelle Marzano: 076 388 34 37
Liselotte Gasser: 079 394 86 48
Matthias Gruber: 076 517 95 30
E-Mail: beratung.lernende.bfsl##at##bzl.ch

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
12:15 bis 13:00 Uhr
Weststrasse 24, Zimmer 0.01.1

Bei administrativen und/oder technischen Fragen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat per Telefon 062 916 86 66 oder per E-Mail bfsl##at##bzl.ch.

Sie.....

  • nehmen mit der Lehre einen Weg in Angriff, der bis zu einem erfolgreichen Abschluss anspruchsvoll ist.
  • treffen während Ihrer Lehre immer wieder mit neuen Menschen zusammen, welche die verschiedensten Ansprüche an Sie stellen und täglich in irgendeiner Art auf Sie einwirken.
  • Oft ist die Lehrzeit mit der Ablösung vom Elternhaus und einem Wohnortwechsel verbunden.
  • Alle diese Herausforderungen und Veränderungen können Fragen aufwerfen und verunsichern.
  • Ungelöste Konflikte, Überforderungen oder aktuelle Krisen behindern und gefährden ein erfolgreiches Lernen und somit Ihr eigentliches Ziel.

Wir....

  • haben Zeit für Sie.
  • hören Ihnen aufmerksam zu und respektieren alle Aussagen, die selbstverständlich vertraulich behandelt werden.
  • unterstützen Sie im Bestreben, Ungeklärtes oder Konflikte aus eigenen Kräften anzugehen und zu lösen.
  • beraten und helfen Ihnen beim Fällen von Entscheiden.
  • vermitteln nach Absprache spezielle Fach- und Beratungsstellen (Jugendberatungsstellen, Jugendpsychologische Dienste, . .).
  • sind zusätzlich ausgebildete Lehrpersonen mit mehrjähriger Erfahrung.

 


Hier finden Sie verschiedene Telefonnummern und Dienststellen, welche Sie in Notfällen kontaktieren können.

Aus unserem Blog